Informatik

Die interne Informations- und Kommunikationstechnik (ICT) der Stadt Baden wird durch die Abteilung Informatik (IT) zentral bereitgestellt und erneuert. Als interner IT-Dienstleister berät die Abteilungen ihre Leistungsbezüger mit rund 540 Benutzenden als kompetenter Partner und bietet ein umfassendes Portfolio von definierten ICT-Services an. Diese unterstützen und optimieren die Geschäftsprozesse der Verwaltung, so dass Leistungen rechtzeitig, effizient und in angemessener Qualität erbracht werden können.

  • ICT- Dienstleistungen
    Planungs-, Beratungs-, Projektdienstleistungen sowie Betrieb und Unterhalt (Support) von ICT-Services.
  • Outsourcing von ICT-Dienstleistungen
    Strategische Informatikzusammenarbeit mit Gemeinden/Städten und öffentlich-rechtlichen Institutionen.
  • Online-Medien und E-Government
    Umsetzen des Kommunikationskonzeptes im Bereich digitaler Medien (insbesondere Web www.baden.ch, inkl. dazugehörige Subdomains) und Bereitstellung von E-Government-Anwendungen
  • Zentrale Dienstleistungen
    Durchführen von Schulungen (Informatikkurse und -Workshops),  Administrieren der Benutzerverwaltung (inkl. Personalmutationen), Informationsaufbereitung (Datenauswertungen und -Bereitstellung), Administration Präsenz- und Projektzeiterfassung, Organisieren der Aktenvernichtung, Regelung Informationsverarbeitung (Records Management) und Informationssicherheit, etc.

Adresse

12 STADT BADEN, Informatik
Zürcherstrasse 23
AG, 5400 Baden
Telefon +41 56 200 83 00

verschlüsselte Nachricht senden
Google Maps


Öffnungszeiten
  Vormittag Nachmittag
Montag 08.00 – 11.45 Uhr 13.30 – 17.00 Uhr
Dienstag 08.00 – 11.45 Uhr 13.30 – 17.00 Uhr
Mittwoch 08.00 – 11.45 Uhr 13.30 – 17.00 Uhr
Donnerstag 08.00 – 11.45 Uhr 13.30 – 17.00 Uhr
Freitag 08.00 – 11.45 Uhr 13.30 – 17.00 Uhr

Kontaktpersonen