Direkt zum Inhalt springen

Stadt ist.

Metanavigation

Stadt ist.

Projects (DE)

Sondernutzungsplanung Brisgi

Auf dem Brisgi-Areal werden hochwertige Freiräume und attraktives Wohnen geplant

Projektinformationen

Bauherrschaft / Federführung Privat; Wohnbaustiftung Baden
Termine 2011/2012: Testplanung
28. Mai 2018 - 26. Juni 2018: Mitwirkungsverfahren
6. Mai 2019 - 4. Juni 2019: Öffentliche Auflage

Projektbeschrieb

Das Brisgi-Areal ist mit 5 ha eine der letzten grösseren Baulandreserven im Besitz der öffentlichen Hand. Die Stadt Baden führte 2011/12 ein Testplanungsverfahren durch. Die Resultate wurden in einem Entwicklungskonzept zusammengefasst. Darauf aufbauend fand ein Architekturwettbewerb mit interdisziplinären Teams statt. Auf der Basis des Siegerprojekts "Kandalama" wurde das Gestaltungsplanverfahren gestartet. Die Wohnbaustiftung Baden, die im November 2012 eigens für dieses Projekt gegründet wurde, strebt eine qualitätsvolle Entwicklung des Areals Brisgi an und möchte gleichzeitig zur Aufwertung des Quartiers Kappelerhof beitragen. Mit dieser Überbauung entstehen hochwertige Freiräume und attraktives Wohnen in ca. 184 Einheiten, vor allem für Familien. Gleichzeitig werden zukunftsweisende und innovative Wohnformen berücksichtigt. Mit dem Gestaltungsplan werden die dafür notwendigen planungsrechtlichen Grundlagen geschaffen.

 

Stand der Arbeiten und nächste Meilensteine

Der Sondernutzungsplan lag bis zum 4. Juni 2019 öffentlich auf.
Es erfolgt der Beschluss durch den Stadtrat und die Genehmigung durch den Kanton.

Weitere Informationen

1 SNP Brisgi Situationsplan[pdf, 1.9 MB] 
2 SNP Brisgi Sondernutzungsvorschriften SNV [pdf, 1.7 MB]
3 SNP Brisgi Planungsbericht [pdf, 3.2 MB]
4 SNP Brisgi Mitwirkungsbericht [pdf, 508 KB]
5 SNP Brisgi Fachliches Gutachten [pdf, 357 KB]
6 SNP Brisgi Abschliessender Vorprüfungsbericht BVU ARE [pdf, 3.5 MB]
7 SNP Brisgi Richtprojekt Architektur [pdf, 6.4 MB]
8 SNP Brisgi Entwicklungskonzept[pdf, 1.9 MB]
9 SNP Brisgi Bericht des Preisgerichts [pdf, 2.2 MB]
10 SNP Brisgi Lärmnachweis [pdf, 3.7 MB]
11 SNP Brisgi Bericht Vorabklärungen zu Verkehrserschliessung [pdf, 70 KB]
12 SNP Brisgi Bericht zu Erschütterungen und Körperschall [pdf, 678 KB]

Kontakt

STADT BADEN
Planung und Bau
Michael Ursprung
Rathausgasse 5, 5400 Baden
Telefon +41 56 200 82 78
michael.ursprungNULLNULL@baden.ch

zurück