Anlässe

Veranstaltungen Standortmarketing

IndustrieWelt Baden – Vortrag Innovationsmanagement bei ABB “Do’s and Don’ts”

Ein Vortrag von Dr. René Cotting ABB mit anschliessendem Apéro - am Dienstag den 30. Oktober 2018 um 18:00 Uhr im Gartensaal der Villa Boveri. Der Eintritt ist frei.

Thema: Der Weg zur markttauglichen Innovation verläuft selten geradlinig: Unterwegs gibt es etliche Hürden und Überraschungen zu bewältigen. Im Zentrum des Vortrags steht die Diskussion über Erfolgsfaktoren für Innovationen, über „Do‘s & Don’ts“, sowie Erkenntnisse aus der Zusammenarbeit mit Start-Up‘s. Der Referent bietet Einblick in aktuelle Entwicklungen zum Thema und in konkrete Beispiele.

René Cotting

Referent: René Cotting ist „Head of Operations, Innovation und R&D“ der ABB-Gruppe sowie Chairman von ABB Technology Ventures, welche in mehr als 20 Start-ups direkt investiert ist. In dieser Funktion ist er u. a. für die Implementierung der Innovations-Strategieinitiativen und die Innovationsprozesse verantwortlich. Zudem führt er operativ zwei Software Entwicklungszentren. Er ist seit 1995 im Unternehmen und war in verschiedenen Führungspositionen tätig, u.a. im Silicon Valley für ABB und als Finanzchef von ABB Schweiz. René Cotting hat in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften promoviert.


Marktplatz Baden 2018

Der jährliche "Marktplatz Baden", an welchem der Stadtrat, das Standortmarketing und Badener Unternehmen anwesend sind, bietet eine beliebte Begegnungsplattform für Wirtschaft und Politik.

Am 22. März 2018 hat der Stadtrat die Badener Firmen zum zehnten Marktplatz Baden im Trafo eingeladen. Die Stadt Baden bedankt sich bei den rund 450 anwesenden Personen und dem Talk-Gast Barbara Lüthi, SRF-Moderatorin und langjährige China- und Asienkorrespondentin, für den gelungenen Abend. In seiner kurzen Eröffnungs-Ansprache gab Stadtammann Markus Schneider seiner Freude Ausdruck, dass der Marktplatz Baden von Wirtschaft, Politik und Verwaltung als wertvolle Plattform genutzt wird, um in einem lockeren Rahmen den direkten, persönlichen Kontakt zu pflegen. «Zur Dynamik des Marktes brauche ich nicht viele Worte zu verlieren, das kennen Sie bestens aus Ihrem Alltag», sagte Schneider und schlug damit die Brücke zum Thema des diesjährigen Treffens: Dynamik und Flexibilität.

Der nächste Marktplatz Baden findet am 21. März 2019 im Anschluss an das KMU SWISS Forum statt. Die Informationen dazu folgen.

Eindrücke vom letzten Anlass:

Reservieren Sie sich bereits jetzt die Daten der nächsten Anlässe:

Marktplatz Baden 2020 - 19. März 2020


Mittagsanlass "Über den Tellerrand"

Mit dem jährlich stattfindenden Mittagsanlass "Über den Tellerrand" erhalten Badener Unternehmerinnen und Unternehmer wertvolle Informationen für die Geschäftstätigkeit und die Möglichkeit bei einem kleinen Imbiss Ihr lokales Netzwerk zu erweitern. Gastgeber der Veranstaltung ist jeweils ein lokales Unternehmen, welches somit einen spannenden Einblick in sein Tätigkeitsfeld ermöglicht.

Der nächste Mittagsanlass findet am Mittwoch, 24. Oktober 2018 bei der Firma Varian in Dättwil statt. Varian mit Hauptsitz im Silicon Valley ist weltweiter Marktführer im Bereich der Strahlentherapie. Der Standort Dättwil ist ein Kompetenzzentrum für Forschung und Entwicklung und somit an vorderster Front im Kampf gegen Krebs engagiert. Weshalb das Unternehmen Badener Wurzeln hat, erklärt Managing Director Thomas Keller auf einem kurzen Rundgang.

Das Input-Referat bestreitet Dr. med. Dieter Kissling. Der Leiter des Badener Instituts für Arbeitsmedizin (ifa) spricht über die Wichtigkeit der Resilienz von Mitarbeitenden.

Weitere Informationen und das genaue Programm finden Sie in der Einladung [pdf, 787 KB].
Anmeldung: Bitte melden Sie sich hier online für den Mittagsanlass an. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.


Weitere Veranstaltungen

Unsere Wirtschafts-Partner führen weitere Anlässe durch. Werfen Sie einen Blick in deren Agenden: