Planungsleitbild

Seit fast vierzig Jahren ist das Planungsleitbild Wegweiser der Stadtentwicklung in Baden. Das Instrument spiegelt den jeweiligen Zeitgeist wider. 1965 ist der Bericht Gesamtplan Innenstadt erschienen. Diesem folgten in einem Rhythmus von zehn bis zwölf Jahren als nächste Planungswerke der Planungsbericht 1975 und das Planungsleitbild 1986. In beiden standen die Themen Bau und Verkehr im Vordergrund. 1998 wurde zum ersten Mal ein Planungsleitbild vorgelegt, welches sämtliche Bereiche der Stadtentwicklung gleichwertig umfasste.

Für die Politik ist das Planungsleitbild ein Instrument der Meinungsbildung und des gesellschaftlichen Wertekonsenses und vermittelt strukturierte Umrisse der erstrebenswerten Zukunft. Im Managementmodell der «Wirkungsorientierten Verwaltungsführung» (WOV) stellte das Planungsleitbild die Grundlage zu den Legislatur- und Jahreszielen des Stadtrates dar. Diese sind wiederum mit dem rollenden Finanz- und Investitionsplan verknüpft, der die zielgerichtete Steuerung des Finanzhaushaltes aufzeigt. Für die breite Öffentlichkeit ist das Leitbild die erste Informationsquelle über die Ziele der Stadtentwicklung. Das Leitbild trägt zur Selbstbestimmung und Identitätsstärkung der Stadtgesellschaft sowie zur Imagebildung nach aussen bei.

Baden 2026 - das neue Planungsleitbild

Am 25. März 2014 hat der Badener Einwohnerrat für die laufende und die zwei folgenden Legislaturperioden das Planungsleitbild 2026 beschlossen. Das neue Planungsleitbild nennt die zukunftsrelevanten Themen für Baden und zeigt Lösungsansätze hinsichtlich der städtischen Entwicklung auf.
Aus einem Zukunftsbild sind die wesentlichen Herausforderungen der nächsten zwölf Jahre mit Leitsätzen und Handlungsfeldern abgeleitet. Die Leitsätze zeigen die Grundhaltungen und Prinzipien auf, die beim Bewältigen der Zukunftsaufgaben gelten. Der dazugehörende Planungsbericht 2014 beschreibt den Ist-Zustand der Stadt.

Das Planungsleitbild Baden 2026 und der Planungsbericht 2014 stehen in elektronischer Form zur Verfügung. Eine gedruckte Version kann per E-Mail entwicklungsplanungNULL@baden.ag.ch oder unter Tel. +41 56 200 83 93 kostenlos bestellt werden.

Planungsleitbild 2026 [pdf, 3.05 MB]
Planungsbericht 2014 [pdf, 3.39 MB]