Direkt zum Inhalt springen

Stadt ist.

Metanavigation

Stadt ist.

Aktuelles

zurück zu allen Einträgen

Traktanden der Einwohnerratssitzung vom 27. August 2019 in Rütihof

Die nächste Einwohnerratssitzung findet am 27. August, 19.30 Uhr in der Turnhalle der Schulanlage Rütihof statt. Sie ist öffentlich. Im Anschluss findet im Rütihöfler Biergarten ein gemütliches Beisammensein mit Wurst und Bier für die Bevölkerung statt (bei schlechtem Wetter in der Arche). Folgende Geschäfte stehen auf der Traktandenliste:

Inpflichtnahmen als Mitglieder des Einwohnerrats

Hans-Rudolf Stauffacher (SP) soll als Ersatz für Martin Groves (SP) für den Rest der Amtsdauer in Pflicht genommen werden.

Ersatzwahl Mitglied Finanzkommission

Für Daniel Glanzmann (SVP), der per 31. August 2019 aus der Finanzkommission zurücktritt, soll für den Rest der Amtsdauer 2018/2021 ein neues Mitglied gewählt werden. Zur Wahl vorgeschlagen wird Mike Rinderknecht (SVP).

Ersatzwahl Mitglied Wahlbüro

Für Alexander Schmid (team), der als Mitglied des Wahlbüros zurückgetreten, wird für den Rest der Amtsdauer ein Ersatzmitglied gewählt.

Postulat Gian von Planta vom 26. Februar 2019

betreffend Schliessung der Radweglücke an der Oberrohrdorferstrasse; Kenntnisnahme vom Bericht und Abschreibung.

Postulat Corinne Schmidlin und Mitunterzeichnende vom 27. März 2019

betreffend Nachtabschaltung der Beleuchtung von öffentlichen Gebäuden und Schaufenster und Reklamebeleuchtungen; Einführung der SIA Norm 49; Antrag auf Überweisung.

Postulat Martin Groves und Mitunterzeichnende vom 27. März 2019

betreffend "Vergütung Photovoltaik (PV) Strom"; Antrag auf Überweisung.

Postulat Benjamin Steiner und Mitunterzeichnende vom 27. März 2019

betreffend Mindestanteil 20% Biogas für Heizgaskunden; Antrag auf Überweisung.

Postulat Gian von Planta und Mitunterzeichnende vom 27. März 2019

betreffend100% erneuerbarer Strom; Antrag auf Überweisung.

Anfrage Heinz Herrmann vom 24. April 2017

betreffend Mellingerstrasse/Kreisel Burghalde; Antwort.

Sitzung in Rütihof

Die Sommer-Einwohnerratssitzung findet dieses Jahr in der Turnhalle der Schulanlage Rütihof statt.

Einwohnerratspräsidentin Karin Bächli ist es wichtig, dass sich die Mitglieder des Einwohnerrats der verschiedenen Ortsteile von Baden bewusst sind und dass sich umgekehrt die Menschen in den Quartieren mit Baden und ihrer Politik verbunden fühlen: "Die Ratssitzung in Rütihof stattfinden zu lassen, betrachte ich darum als Zeichen dafür, dass unsere politischen Debatten nicht nur im Zentrum stattfinden."

Stadtammann Markus Schneider ist überzeugt: "Einmal pro Jahr die Sitzung in einem Badener Quartier stattfinden zu lassen, bringt uns näher zur Bevölkerung. Dieser Austausch ist uns auch von Seiten des Stadtrats her sehr wichtig. Es wäre schön, wenn möglichst viele Badenerinnen und Badener, insbesondere natürlich Interessierte von Rütihof, sich einfinden würden – an der Sitzung selbst oder/und zum Beisammensein im Biergarten!"

zurück