Aktuelles

zurück zu allen Einträgen

Tuningkontrolle an der Bruggerstrasse

Mitarbeitende der Stadtpolizei haben letzte Woche im Raum Bruggerstrasse/Schlossbergtunnel eine koordinierte Kontrolle mit Fokus auf Tuningfahrzeuge durchgeführt. Insgesamt wurden ca. 60 Fahrzeuge kontrolliert.

Aufgrund diverser Beschwerden von Anwohnenden betreffend getunten Fahrzeugen hat die Stadtpolizei Baden am 18.05.18 zwischen 20.00 – 23.00 Uhr eine gezielte Kontrolle durchgeführt. Dabei wurden rund 60 Fahrzeuge kontrolliert.

Daraus resultierten mehrere Anzeigen wegen Widerhandlung gegen das Strassenverkehrs- und auch gegen das Betäubungsmittelgesetz, eine Anzeige wegen Fahren in angetrunkenem Zustand bzw. Fahren unter Drogeneinfluss. Ein Fahrzeug wurde wegen mangelnder Betriebssicherheit sicher gestellt. Im Bereich Tuning ergingen mehrere Meldungen wie Klappenauspuff, nicht konforme Anbringung von Frontschürze bzw. Spoiler und Felgen an das Strassenverkehrsamt.

zurück