Aktuelles

zurück zu allen Einträgen

Im März wird der Kunstraum zum Salon

Vom 9. bis 26. März 2018 zeigt der Kunstraum Baden die Ausstellung "Salon". Sie stellt – einmal mehr – die städtische Kunstsammlung ins Zentrum. Die Vernissage findet am Donnerstag, 8. März 2018 um 18.30 Uhr statt.

Gezeigt wird unter anderem ein grösseres Ensemble von Hans Buchstätter (1881-1969): Er hat sich als Autor betörend schöner Landschaften ins kollektive Gedächtnis unserer Stadt eingeschrieben, in manchen Badener Häusern hängen seine Bilder bis heute. Des weiteren wird eine beeindruckende Zeichnung von Hans Trudel zu entdecken sein, dessen Lebensdaten (1881-1958) mit denjenigen Buchstätters beinahe identisch sind. Ein Vergleich der beiden Positionen bietet sich an. Was lässt sich daraus ableiten? Den Bogen in die heutige Zeit schliesslich schlägt die Videoinstallation des jungen Künstlers Jannik Giger. Er ist 1985, also rund ein Jahrhundert nach Buchstätter und Trudel zur Welt gekommen.

Mehr Information finden sich unter: www.kunstraum.baden.ch
 

zurück