Aktuelles

zurück zu allen Einträgen

Mit einem Handgriff 50 % sparen

"Ihr Handgriff spart": Mit dieser Aktion ermöglicht die Stadt Baden den privaten Haushalten einfach und clever, Energie und Wasser zu sparen sowie CO2-Emissionen zu reduzieren. Alle Haushalte der Stadt Baden können von Sparbrausen zum Preis von 10 Franken profitieren.

Sparen wo es wirkt

Mit Wasser sparenden Duschbrausen kann der Wasserverbrauch ohne Komforteinbusse um bis zu 50% gesenkt werden. Im durchschnittlichen Haushalt können so jährlich rund 800 kWh Energie gespart werden. Wird das Warmwasser mit Strom erzeugt, entspricht die Reduktion rund dem fünffachen Stromverbrauch eines modernen Kühlschranks der Effizienzklasse A+++. Erfolgt die Aufbereitung mit Gas oder Heizöl, werden rund 200 kg CO2-Emissionen vermieden. Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt: Ende Jahr bleiben aufgrund des geringeren Energie- und Wasserverbrauches zwischen 50 und 300 Franken mehr in der Haushaltskasse.

Von Fördergeldern profitieren

Die Stiftung KliK (Klimaschutz und CO2-Kompensation) und ProKilowatt unterstützen den Bezug von sparsamen Brausen finanziell je nach Art der Warmwasseraufbereitung. So kommt die Bevölkerung zusätzlich in den Genuss eines attraktiven Preises. Pro Haushalt kann eine Duschbrause im Wert von 37 Franken zum Sparpreis von nur 10 Franken bezogen werden. Alle Haushalte der Stadt Baden werden einen Informationsflyer mit Bestellkarte erhalten. Um von der Vergünstigung zu profitieren und damit die CO2-Reduktion respektive Energieeinsparung berechnet werden kann, muss lediglich die Frage zur Warmwasseraufbereitung ausgefüllt werden.

Brause zustellen lassen

Die Brausen können mit der Geschäftsantwortkarte oder noch einfacher, online unter www.sinum.com/bestellung/baden bezogen werden. Aus Effizienzgründen werden die bestellten Brausen gestaffelt verschickt.

Mit dieser bis Ende September 2017 befristeten Aktion wird es den Badener Haushalten einfach ermöglicht, zu sparen und einen persönlichen Beitrag zu den Zielen des Badener Energiekonzeptes 2017-2026 zu leisten.

zurück