Aktuelles

zurück zu allen Einträgen

Sperrung Allmendstrasse

Die Allmendstrasse wird zwischen der Rütistrasse und dem Restaurant Belvédère ab dem 17. Juli 2017 wegen Bauarbeiten für 1 Woche gesperrt.

Der Strassenbelag ist in diesem Abschnitt in einem schlechten Zustand und muss erneuert werden. Damit diese Arbeiten ausgeführt werden können, muss der Strassenabschnitt zwischen der Rütistrasse und dem Restaurant Belvédère gesperrt werden.

Der Gehweg kann wie gewohnt benutzt werden.
Die Verbindung zwischen der Bruggerstrasse und der Allmend erfolgt via Kreuzung Schulhausplatz - Burghaldenstrasse - Kennelgasse.
Regionale Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen (RVBW) AG:

In dieser Zeit fährt die Buslinie 5 ebenfalls via Kreuzung Schulhausplatz - Burghaldenstrasse - Kennelgasse. Folgende Bushaltestellen können nicht bedient werden:
Weite Gasse – Rütistrasse – St. Ursus – Lindeli – Belvédère. Als Ersatz wird die Haltestelle Lindenplatz bedient.
Die Verkehrsteilnehmenden werden gebeten, die Informationen auf www.rvbw.ch oder an den Haltestellen zu beachten.
Der Zeitpunkt der Sperrung ist vom Montag 17.07.2017 (06:30 Uhr) bis Samstag 22.07.2017 (05:30 Uhr).
Je nach Baufortschritt kann sich dieser Zeitraum noch leicht verkürzen.
Wir bitten alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis für die erforderlichen Sanierungsarbeiten und sind bemüht, die Behinderungen so kurz wie möglich zu halten.

Umleitung Sperrung Allmendstrasse [pdf, 1.90 MB]

zurück