Direkt zum Inhalt springen

Stadt ist.

Metanavigation

Stadt ist.

Flex Kampfsportschule Baden

Kickboxen ist eine Sportart, welche anfangs der Siebziger Jahre aus einer Mischung von Karate-Fusstechniken und Box-Fausttechniken in den USA entstanden ist. Gründer waren unter anderem Arnold Urquidez, Bill Superfoot Wallace, Chuck Norris und Howard Hanson.

Nebst den genannten Namen dürfen wir nicht vergessen, einen Kämpfer aufzuführen, welcher für diese Sportart einen ausserordentlichen Auftrieb brachte und der Schweiz international Anerkennung und Respekt verschaffte: Wir danken Andy Hug. Was ist Kickboxen? Ein sportlicher und fairer Zweikampf, der nach strengen Regeln mit Füssen ("Kicks") und Fäusten (Boxen) gekämpft wird. Ein wahrer Sport, welcher hohes technisches Können, gute Kondition, taktische Intelligenz, hohe moralische Qualifikation, gute Beweglichkeit und einen starken Willen voraussetzt. Ein moderner Sport, der sich aus und nach den neusten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt hat und offen ist für alle Neuerungen, die die moderne Sportforschung mit sich bringt. Ein sicherer Sport, bei dem mit Sicherheitsausrüstungen an Kopf, Händen und Füssen sowie Zahn-, Schienbein-, und Tief-bzw. Brustschutz gekämpft wird, um das Verletzungsrisiko auf ein Minimum zu reduzieren.

Adresse

Mellingerstrasse 2
5400 Baden
E-Mail
Website