Für Veranstalter

Veranstaltungslokal mieten


Veranstaltungsmanagement

Informationen und Formulare für die Bewilligung von Veranstaltungen in Baden: Veranstaltungs-Management


Infrastruktur mieten

Festmobiliar

Der Werkhof der Stadt Baden vermietet verschiedenes Mobiliar für Feste und Märkte:

  • Festbankgarnituren komplett
  • Tische oder Bänke separat
  • Kochkessel
  • Marktstände
  • Plakatständer
  • WC-Wagen

Gebührentarif: www.law.baden.ch

Spanischbrödlibahn

Die frisch renovierte Spanischbrödlibahn kann mit Bedienungspersonal für offizielle Anlässe, Firmen- und Privatanlässe gemietet werden. Zusammen mit dem GymFit STV Baden betreibt der Werkhof die Spanischbrödlibahn in der Region Baden und Umgebung.

Vermietung: Werkhof Stadt Baden, Tel. 056 200 25 80 oder per Mail werkhofNULL@baden.ag.ch

Gebührentarif: www.law.baden.ch


Plakatwände in der Stadt

Für Badener Veranstalter besteht die Möglichkeit, Kleinplakate an folgenden Plakatwänden zu platzieren:

  • Durchgang Badstrasse - Metroshop beim Café Himmel, Lageplan
  • Personenunterführung Löschwasserbecken, Lageplan
  • Zwischen Restaurant Rampe und Stanzerei Lageplan
  • Personenunterführung Sterk (SBB), Lageplan
  • Bahnhof Oberstadt Passarelle zu KV, Lageplan
  • Bushaltestelle Schulhausplatz - Hochbrücke, Lageplan
  • Bushaltestelle Trafo an der Haselstrasse, Lageplan


Folgende Kriterien sind bei der Plakatierung zu berücksichtigen:

  • Die Plakate müssen bis spätestens Montag-Abend  bei der Stadtpolizei, Rathausgasse 3, 5400 Baden abgegeben werden.
    Bitte beachten sie die Schalteröffnungszeiten:
    Montag - Freitag, 07.30 Uhr - 17.00 Uhr, Samstag und Sonntag geschlossen.
    Jeweils dienstags werden diese auf den Plakatwänden angebracht
  • Die Plakate können frühestens 14 Tage vor dem Event abgegeben werden
  • Es werden nur Plakate bis maximal A3 akzeptiert. A2-Formate können nur selten berücksichtigt werden
  • Bei knappen Platzverhältnissen werden Plakate an mindestens ein bis zwei Standorten aufgehängt
  • Es kann nur für Veranstaltungen in der Stadt und Region Baden (Baden, Birmenstorf, Ehrendingen, Ennetbaden, Fislisbach, Freienwil, Neuenhof, Obersiggenthal, Wettingen, Würenlingen, Gebenstorf, Turgi, Untersiggenthal) geworben werden.
  • Die Plakate hängen maximal für 10 Tage.
  • Pro Standort wird ein Plakat zugelassen.
  • Unberechtigtes Aufhängen wird mit Busse geahndet. (Polizeireglement § 19,1) law.baden.ch.

Weitere Informationen zu Plakaten finden Sie unter Kulturförderung.

Richtlinien Wahlpropaganda im öffentlichen Raum [pdf, 17.18 KB]


Veranstaltungskalender / Kulturagenda

Alle Veranstalter können ihre Veranstaltungen online erfassen. Somit sichern Sie sich eine topaktuelle Präsenz und tragen zur Vielfalt der Badener Kultur bei.