Ausschreibung Atelierstipendium Genua

Ausschreibung Atelierstipendium Genua

Die Ausschreibung für das Atelierstipendium Genua läuft.

Die Ausschreibung für das Atelierstipendium Genua läuft. Das Atelier steht der Kulturförderung der Stadt Baden vom 1. Dezember 2018 bis 28. Februar 2019 zur Verfügung. Es richtet sich an Kulturschaffende aller Sparten, die mit der Stadt Baden oder der Region seit mehreren Jahren verbunden sind und deren kulturelle Tätigkeit in der Region deutlich spürbar ist.

Mit dem Atelieraufenthalt ist ein Werkbeitrag von monatlich CHF 2'000 verbunden. Die Ateliers stehen den Kulturschaffenden als Wohn- und Arbeitsraum zur Verfügung.

Bewerbungen müssen bis spätestens 31. Mai 2018 digital als PDF-Dokument eingereicht werden und folgendes Material enthalten:

  • Angaben zur Person inkl. Wohnadresse, kurzer Lebenslauf
  • Dokumentation über die bisherige künstlerische Tätigkeit
  • Angaben zum Bezug zur Stadt Baden
  • Projektskizze, die das geplante Vorhaben während dem Aufenthalt beschreibt
  • Zusicherung, dass bei einer Zusage das Atelier in der angegebenen Zeit ständig bewohnt wird und nach Ablauf des Aufenthalts ein Kurzbericht zuhanden der Stadt Baden und der SKK erstellt wird

Weiteren Informationen zu dem Atelier in Genua.

Bewerbungen müssen hier eingereicht werden:
kulturfoerderungNULL@baden.ch

Fakultativ ergänzendes Bildmaterial per Post an: Stadt Baden, Kulturförderung,  Mellingerstrasse 19, CH-5401 Baden. (Material wird nicht retourniert.)

zurück