Kunstraum Baden

Der Kunstraum Baden setzt Akzente und verhilft der Kunst zum grossen Auftritt. Gezeigt werden Shooting Stars, Newcomer und Altmeister in monographischen oder thematischen Projekten. Diese werden von den Kunstschaffenden in enger Zusammenarbeit mit der Kunstraumleitung extra für den Ort entwickelt und decken das gesamte Spektrum ab von dem, was Kunst sein kann und soll. Ob konventionell oder experimentell, affirmativ oder kritisch, politisch und sozial oder einfach nur formal – der Kunstraum will Kunst zugänglich machen und die Freude an der Auseinandersetzung mit ihr wecken.

Seit rund vier Jahrzehnten betreibt die Stadt Baden einen eigenen, nicht kommerziell ausgerichteten Ausstellungsraum. In dieser Zeit hat sich die Institution, die zunächst im Kornhaus, dann im Amtshimmel untergebracht war, zu einer kleinen Kunsthalle entwickelt. Heute befindet sich der Kunstraum einen Steinwurf vom Bahnhof entfernt in einer ehemaligen Werkhalle der Regionalwerke Baden.

Der Kunstraum ist eine ehemalige Werkhalle und liegt nur eine Fussminute vom Bahnhof Baden West entfernt.
Der Eintritt ist kostenlos.

Haselstrasse 15, 5400 Baden
Tel. +41 56 200 84 48
www.kunstraum.baden.ch, Lageplan

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Freitag 14 - 17 Uhr,
Samstag/Sonntag 12 - 17 Uhr