Das Wasser

Dauer 1h 30min
Treffpunkt: Info Baden

Highlights: Besichtigung des Hochbrückenpfeilers von innen

Am Anfang steht das Wasser. Ohne Wasser kein Aquae Helveticae, kein Baden.

Die Lebensenergie Badens. In der 2000-jährigen Geschichte Badens ist das Wasser allgegenwärtig und steht immer wieder als Beginn einer neuen Zeitepoche. Die Tour führt durch die Klus von Baden, welche durch das Gewässer «Limmat» während Jahrtausenden entstand. Ob Quellen oder Stadtbach, ob Brunnen oder Badstuben, ob die Limmat als Verkehrsader oder die Brücken als Weg über den Fluss, meistens versteht man Wasser als Segen, manchmal aber auch als Fluch. Mit Besichtigung des Hochbrückenpfeilers von innen.