Weihnachtsbeleuchtung

Begehbares Lichtkunstwerk und entspannte Weihnachtsatmosphäre

Flanieren durch das einzigartige Lichtkunstwerk

Seit 2007 funkelt zur Adventszeit das schweizweit einmalige Lichtkunstwerk des renommierten Künstlers Willi Walter in der gesamten Flanierzone der Badener Innenstadt. 10'200 LED-Lichter und eigens geschaffene Engelsfiguren lassen die Stadt zu einem 1.8 km langen, begehbaren Kunstwerk werden. Die Weihnachtsbeleuchtung wird zu 100% mit Aquae-Strom, dem lokal produzierten Wasserstrom betrieben. Die elektrische Leistungsaufnahme beträgt ca. 12 kW, was in etwa der 6-fachen Leistung eines Staubsaugers entspricht. Das Weihnachtslicht brennt die ganze Nacht und dies anstelle der normalen Strassenbeleuchtung.

Sie möchten das Lichtkunstwerk auf eigene Faust erkunden und die Trouvaillen entlang des Lichts entdecken? Wir empfehlen Ihnen diesen Rundgang:

Lichtkunstwerk in Baden


Liechterwecke

Liechterwecke in Baden

Mit dem "Liechterwecke"  am 23. November 2016 wird das sinnliche Lichtkunstwerk in Badens Gassen eingeschaltet. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, mit Glöcklein das Weihnachtslicht zu wecken. Die "Glöggliverteilete“ an die Kinder beginnt um 17 Uhr auf dem Cordulaplatz.
Der von Laternen begleitete Kinderumzug führt durch die abgedunkelte Weite Gasse und erreicht gegen 17.30 Uhr den Schlossbergplatz. Sobald alle Kinder auf dem Schlossbergplatz eingetroffen sind, beginnt die Märchenerzählerin, Maria Magdalena Kaufmann, mit der Geschichte vom Badener Weihnachtslicht. Zum Schluss läuten die Kinder mit ihren Glöcklein und bringen so die riesige Lichterkugel und das ganze Lichtkunstwerk der Innenstadt zum Leuchten. Als Dankeschön erhalten die Kinder Spanischbroedli und Orangenpunsch. Für die Erwachsenen gibt es Glühwein.

Die Geschichte vom Liechterwecke kann hier nachgelesen werden: Geschichte_vom_Badener_Licht.pdf [pdf, 91.40 KB]


Die schönste Weihnachtsbeleuchtung der Schweiz

Experten und das Publikum von Radio SRF 1 wählen das Lichtkunstwerk zur schönsten Weihnachtsbeleuchtung der Schweiz.
Beitrag des SRF zum reinhören

 

1 Bahnhofplatz 2 Badstrasse 3 Schlossbergplatz Löwenplatz 5 Obere Gasse 6 Mittlere Gasse 7 Cordulaplatz 8 Weite Gasse 9 Rathausgasse 10 Obere und Untere Halde, Kronengasse 11 Panoramalift ganze Innenstadt