Thermen, Thermalwasser

Eine zweitausendjährige Geschichte als Bäderstadt, das mineralreichste Thermalwasser der Schweiz und ein abwechslungsreiches Wellnessangebot: Mit seiner Badekultur macht Baden seinem Namen alle Ehre.

 

Seit 2000 Jahren wird in Baden die natürliche Wärme und Kraft der Thermalquellen genutzt. An keinem anderen Ort in der Schweiz ist das Thermalwasser derart reich an Mineralien wie hier.  Aus 18 Quellen sprudelt es – über 900’000 Liter täglich. Auf einer langen Reise durch die Gesteine in einer Tiefe von mehr als 1200 Metern lösen sich die wertvollen Mineralien im heissen Wasser. An der Oberfläche sorgt es für Wohlbefinden und dient als Grundlage für verschiedene medizinische Behandlungen.

 

Thermalwasser erlebenThermalwasser erleben
Im Bäderquartier gibt es zahlreiche, teils kostenlose Angebote, die das mineralreichste Thermalwasser der Schweiz erleb- und nutzbar machen. Vom kostenlosen Fussbad, der Thermalbank, über das klassische Thermalbad bis hin zu Privat SPA Suiten hält das Bäderquartier ein attraktives Thermalwasser-Angebot bereit.

 

 

BäderquartierThermalwasser Bäderquartier
Ein lebendiges, sprudelndes Quartier mit grosser kulturgeschichtlicher Bedeutung. Entstanden vor rund 2000 Jahren als römische Siedlung (Aquae Helveticae) ist mit dem Bäderquartier seit je her eine traditionsreiche Bäderkultur verbunden. Aus den 18 Quellen im Bädergebiet strömen täglich 900'000 Liter Thermalwasser.

 

 

Gesundheit / WirkungThermalwasser Gesundheit / Wirkung
Das Badener Thermalwasser ist das mineralreichste der Schweiz. Nicht umsonst wird ihm eine gesundheitsfördernde Wirkung zugeschrieben. Mit ein Grund für die hohe Mineralisierung ist die sehr lange Herstellungszeit von teilweise 4‘000 bis 12‘000 Jahre.

 

 

GeschichtenThermalwasser Geschichten
Von den Römern entdeckt, entwickelte sich rund um die Badener Thermalquellen über die Jahrhunderte eine aussergewöhnliche Badekultur. Das Wissen um die prophylaktisch wie therapeutisch wohltuende Wirkung wurde über Epochen weitergegeben und schafft noch heute hohes Vertrauen in den Naturschatz.

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

02.09.2014 Fantoche - 12. Internationales Festival für Animationsfilm

05.09.2014 Stein! Ein schaurig-schönes Spektakel

05.09.2014 300 Jahre Friede von Baden

Kulturpicknick buchen

News

Medienmitteilung: Stadtammann Geri Müller nimmt sein Amt eingeschränkt wieder auf
Neues Stadtblatt online
Medienmitteilung: Vor 300 Jahren wurde in Baden ein europäischer Friede beschlossen

Hotel suchen

Anreise
 
Nächte
Zimmer
Erw/Zi